DIY

„Do-it-Yourself“ macht Spaß, spart Zeit, Geld – und manchmal auch Nerven. Deshalb versuche ich, wo immer möglich, im und um das Haus herum Dinge selbst zu machen. Und auch wenn ich den Anspruch habe, das möglichst „gut“ zu tun, muss es nicht immer so sein, wie es professionelle Handwerker machen würden. Insofern sind die Videos in diesem Bereich auch keine professionelle „Beratung“, sondern zeigen einfach nur, wie ich ganz persönlich verschiedene handwerkliche Dinge gemacht habe. Alles, was gemäß der Videos „nachgemacht“ wird, geschieht deshalb auf eigene Gefahr – und wenn es jemandem hilft freut es mich 👍

Meine DIY-Videos sind in der folgenden Playlist zusammengefasst:


YouTube-Playlist mit 10 Videos